Start Impressum Frau und Pferd Soziales Lernen Über uns Reittherapie Lorem ipsum dolor sit amet consecteteur Galerie „Die Klassenzimmer“ Stall und Putzplatz Reitplatz Gelände Weide Die Bedürfnisse der Pferde kennen zulernen, der achtsame und respektvolle Umgang und das Wissen um die Psyche und Herdenstruktur der Tiere lässt uns unsere eigenen Bedürfnisse und Gefühle wieder erkennen und spürbar machen. Das „Klassenzimmer“ Putzplatz und Stall: Die Übernahme von Verantwortungs- und Führsorgepflichten gegenüber dem Pferd, anderen, aber auch gegenüber uns selbst sind ein wichtiger Bestandteil jeder Therapieeinheit. Das „Klassenzimmer“ Reitplatz: Dieser bietet die Möglichkeit zu Führübungen, freier Arbeit mit dem Pferd, geführtem oder selbstständigem Reiten. Der geschützte Rahmen und das bekannte Umfeld vermitteln Sicherheit und lässt gegenseitiges Vertrauen wachsen. Das „Klassenzimmer“ Gelände: Geführtes Reiten im Gelände macht nicht nur Spaß – Umwelteindrücke, Sinneswahrnehmungen und Stimmungen des Pferdes und von sich selbst können bewusst gemacht und intensiv wahrgenommen werden. Das „Klassenzimmer“ Weide: Durch genaues Hinschauen lernen wir das Herdenverhalten und die Kommunikation der Pferde untereinander kennen und verstehen. Wir entwickeln die Fähigkeit so leise wie möglich miteinander zu kommunizieren - zu flüstern.